Fandom

KölnWiki

Jan Künster

64Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Jan Künster (* 1951 in Bonn) ist ein deutscher Maler und Reprograf.

Leben Bearbeiten

Im Kindesalter galt seine Leidenschaft dem Malen. Künster studierte an der Kölner Kunstschule und absolvierte eine Ausbildung als Offset-Reprograf. Er leitete eine Werbeagentur, wandte sich aber schließlich Anfang der 80er Jahre ausschließlich der Malerei zu.

Jan Künster hat für Reiter deren Erfolgspferde gemalt. Er arbeitete u. a. für Reiner Klimke (Biotop), Nadine Capellmann (Gracioso), Nicole Uphoff (Rembrandt) und Klaus Balkenhol (Goldstern). Er malte „Gigolo“ für Weltmeisterin Isabell Werth und portraitierte den Lieblingshengst „El Alamein“ für den früheren amerikanischen Präsidenten Ronald Reagan sowie das Rennpferd „Northern Taste“ für einen japanischen Rennstallbesitzer. Bilder von Künster hängen in Büros der königlichen Stallungen von Oman sowie bei Mitgliedern des englischen Königshauses. Alljährlich malt Jan Künster im Auftrag des Landesgestüt Warendorf den besten Deckhengst für die Vergabe des Hengstaufzüchterpreises und sein exklusives Design ziert Pferdeanhänger und Transporter des Fahrzeugherstellers Böckmann.

2013 veräußert Künster seine limitierte Druckgrafik "Dat Kölsche Hätz" zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V.

Ausstellungen (Auswahl) Bearbeiten

Seine erste Einzelausstellung „Gesichter“ fand im Jahre 1976 in Bonn statt. Damals widmete er sich großformatigen Kohlezeichnungen. Schließlich entdeckte er Pferde als Mal- und Studienobjekte. Es folgten Weitere Aussstellungen:

  • Eliteauktion in Vechta 1982
  • Paul Schockemöhles PSI, Ankum
  • Galerie Helga Capellmann, Aachen

Publikationen Bearbeiten

  • Carneval Colonia 2000 - Köln : Gourmet- und Lifestyle-Verlag, 1999 (mit Milca Künster)
  • Der Zauber des Pegasus - Bonn : Ed. Modity, 2000 (mit Milca Künster)
  • Culinaria Colonia - Bonn : Ed. Modity (mit Milca Künster)
  • Die Küchenclowns reisen durch Italien - Bonn : Ed. Modity, 2010 (mit Milca Künster)
  • Die Kunst der Kölschen Lebensart - Bonn : Ed. Modity, 2011 (mit Milca Künster)
  • Die Erfolgsrezepte der Küchenclowns - Bonn : Ed. Modity, 2012 (mit Milca Künster)

Weblinks Bearbeiten

Vorlage:NormdatenVorlage:Personendaten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki